Unterwäsche

Wir führen Babyunterwäsche der Firmen Engel, Hocosa, Cosilana, Lilano und Joha. Zum Sortiment gehören Wickelbodys, langärmliche und kurzärmliche Bodys, Flügelhemdchen, Unterhemden, Babyhosen und Häubchen. Alle diese Artikel sind aus Wolle, Wolle/Seide, Baumwolle/Wolle/Seide und reiner kbA-Baumwolle erhältlich, einiges auch aus reiner Seide oder Baumwolle/Seide. Es ist immer eine große Auswahl an Unifarben und Ringelvariationen erhältlich.

Kleidung

Was auch immer das Herz begehrt, Pullover, Strickjacken, Schlüttlis und langärmliche Hemden, Nabelbundhosen, Latzhosen, einfache Stoffhosen, bei uns gibt es ein breites, der jeweiligen Jahreszeit entsprechendes, Angebot an Babykleidung. Auch Strampler aller Art, mit oder ohne Arm, mit oder ohne Fuß- das Sortiment ist farbenfroh und doch schlicht, meist ohne Aufdruck, in verschiedenen Wärmequalitäten erhältlich. Ob Seide, kbA-Baumwolle oder reine Wolle, es ist für jeden etwas dabei.

Außenbekleidung

Unser Angebot an Overalls und Jacken besteht überwiegend aus reiner Wolle. Wolle ist durch ihre wärmeausgleichende Qualität besonders effektiv. Das Baby wird wohlig warm gehalten, ohne zu überhitzen, da die Materialien frei von Syntetik sind. Die überschüssige Wärme kann einfach nach außen treten. Es handelt sich bei den Stoffen um Wollwalk, Wollfleece oder doppelt gestrickte Wolle. Wir führen Jacken und Overalls hauptsächlich von den Firmen Disana, Engel,Cosilana und Selana.

Frühchen

Verwöhnen sie auch die Allerkleinsten mit Wäsche nach Maß aus reinen Naturfasern. Unser Sortiment ist vielfältig und umfasst die Kleidergrößen 38 bis 50. Ob Mützchen oder Söckchen, Schlafsack, Body, Jäckchen, Strampler, Höschen oder Pulli, wir haben alles auch in den ganz kleinen Größen da.

Lila Lämmchen
Dunckerstraße 79, 10437 Berlin
Telefon: 030 / 417 222 97

Lila Lämmchen Schuhladen
Dunckerstraße 78, 10437 Berlin
Telefon: 030 / 241 74 110
 
E-Mail: info[at]lilalaemmchen.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 10.00 bis 18.30 Uhr
Sa. 10.00 bis 16.00 Uhr 
(abweichende Öffnungszeiten in den 
Sommer- und Weihnachtsferien)